Platz Name Bewertung Bonus Jetzt spielen
1 Casino-Position 2Energy Casino 1 Stern 400€ Bonus + 5€ ohne einzahlung zum Casino
2 Casino-Position 1Play Amo Casino 2 Stern 200€ Bonus + 50 freispiele zum Casino
3 Casino-Position 3Cookiecasino 1 Stern 200€ Bonus + 220 spins zum Casino
4 Casino-Position 4Woo Casino 1 Stern 200€ + 200 freispiele zum Casino
5 Casino-Position 5Spinia Casino 1 Stern 100€ Bonus + 25 freispiele zum Casino

Regeln des Spiels Baccarat Online

Baccarat ist ein Kartenglücksspiel mit einer langen Tradition. Derzeit bildet es zusammen mit Blackjack die zwei häufigsten Casino-Kartenspiele der Welt und ist als ein Spiel mit den höchsten möglichen Einsätzen bekannt, besonders beliebt in Asien. Die Regeln sind nicht schwer, dennoch ist es notwendig, sie vor dem Spiel durchzugehen. In der Tat geht es in diesem Spiel um Zufall und seine Attraktivität liegt besonders in einem niedrigen Hausvorteil für das Casino und der Anspruchslosigkeit der Regeln, die man in wenigen Minuten erlernen kann. Dieser Artikel soll unsere Leser mit den zwei bekanntesten Versionen dieses Glücksspiels vertraut machen. Die erste und die am weitesten verbreitete Version ist Punto Banco, oder das amerikanische Baccarat, das in den meisten Online und Stein-Casinos gespielt wird. Der zweite Typ ist Chemin De Fer, der weniger häufig und etwas komplizierter ist.

Punto Banco – die amerikanische Version von Baccarat

In einem Stein-Casino spielt man das Kartenspiel Baccarat am Tisch für 12-14 Spieler mit 3 Croupiers, von denen einer das Spiel steuert und die beiden kümmern sich um Sammeln und Auszahlungen von Wetten. Baccarat wird als ein Spiel der oberen Zehntausend betrachtet. Deshalb wird in der Regel das Aussehen und Benehmen von einem Gentleman oder Lady am Tisch erwartet und dem entsprechen natürlich auch die Mindesteinsätze. Auf der anderen Seite muss man kein Millionär sein, um dieses Spiel zu spielen. Casinos bieten eine Vielzahl von Tischen mit variablen Einsätzen. Die Regeln des Spiels sind sehr einfach. Das Spiel wird mit sechs oder acht gemischten Kartendecks gespielt. Bei dieser Art von Baccarat ist der Bankier der Croupier, aber die Karten werden von den Spielern verteilt. Die Position des verteilenden Spielers rotiert, doch der Spieler kann das Verteilern ablehnen und es dem anderen Spieler überlassen. Ein Spieler verteilt die Karten so lange, bis der Bankier gewinnt, dann geht die Position weiter. Die Wetten werden eingesetzt bevor die Karten ausgeteilt werden. Die Spieler platzieren ihre Wetten auf das Feld "Player" (Spieler), Banker" Bankier) oder "Tie" (Gleichstand). Es ist auch das einzige, was sie tun müssen, der Rest des Spiels hängt nicht mehr von ihren Entscheidungen, sondern vom Zufall ab. Nach der Platzierung der Wetten gibt der verteilende Spieler dem Croupier zwei Karten und steckt noch zwei Karten unter die Box mit einen Deck von Karten, genannt als Shoe. Dann gibt der Croupier die Karten dem Spieler, der den höchsten Einsatz auf das Feld "Spieler" eingesetzt hat. Er schaut sich die Karten an und gibt sie dem Croupier zurück. Der Croupier stellt die Karten so, das alle sie sehen können (in der Regel benutz er einen traditionellen hölzernen Feeder dazu). Das sind die Karten des Bankiers. Dann dreht der Verteilende seine Karten, die unter dem Shoe waren, der Croupier vergleicht sie und erklärt das Ergebnis – nach dem Wert der Karten entweder endet das Spiel, oder wird eine zusätzliche Karte auf Anweisung des Croupiers beigesetzt. Wenn das Spiel endet, werden alle Spieler, die auf den Sieger gewettet haben, mit einer Auszahlungsquote von 1:1 ausgezahlt. Falls jemand auf Unentschieden gewettet und gewonnen hat, ist die Auszahlungsquote 1:8. Wenn der Bankier gewinnt, erhält das Casino mehr als 5% der Gewinne als Servicegebühr. Gebrauchte Karten werden abgelegt. Gewinnen die Karten, deren Summe am nächsten zu der Nummer 9 liegt. Die Werte sind wie folgt eingestellt: Asse haben den Wert von 1, Karten 2 bis 9 für haben dementsprechende Werte und 10 und alle höheren Karten haben einen Wert von 0. Eine wichtige Regel ist, dass man nicht eine höhere Summe aus 9 erreichen kann; z. B bei der Kombination von Karten 9 und 6 ist das Ergebnis nicht 15, sondern 5. In einigen Fällen wird nach dem Verteilen von den grundlegenden vier Karten eine zusätzliche Karte ausgeteilt:

Der Spieler erhält Karten mit dem Wert von 0-5.

Wenn der Spieler eine weitere Karte nicht bekommen hat, nimmt der Bankier die Karte, wenn er Karten mit dem Wert von 0-5 hat.
Wenn der Spieler eine weitere Karte mit dem Wert von 2 oder 3 bekommen hat, nimmt der Bankier die Karten, wenn er Karten mit dem Wert von 0-4 hat.
Wenn der Spieler eine weitere Karte mit dem Wert von 4 oder 5 bekommen hat, nimmt der Bankier die Karten, wenn er Karten mit dem Wert von 0-5 hat.
Wenn der Spieler eine weitere Karte mit dem Wert von 6 oder 7 bekommen hat, nimmt der Bankier die Karten, wenn er Karten mit dem Wert von 0-6 hat.
Wenn der Spieler eine weitere Karte mit dem Wert von 8 bekommen hat, nimmt der Bankier die Karten, wenn er Karten mit dem Wert von 0-2 hat.
Wenn der Spieler eine 10, As oder "Face Card" bekommen hat, nimmt der Bankier die Karten, wenn er Karten mit dem Wert von 0-3 hat.

Diese Regeln scheinen ein bisschen kompliziert, aber im Ergebnis ist es egal, ob Sie die Regeln kennen, denn Sie können nichts beeinflussen. Neben der "großen" Version existiert auch das so genannte Mini-Baccarat. Es hat die gleichen Regeln, aber man spielt bei einem kleineren Tisch mit nur einem Croupier und die Grundeinsätze sind niedriger. Das Spiel läuft in der Regel deutlich schneller als die größere Version und die Karten werden vom Croupier ausgeteilt. Die Online-Version von Baccarat konnte man als Mini-Baccarat beschrieben. Sie begegnen dieser Version auch in der Mehrzahl von kleineren Casinos, denn das "große Baccarat" wird in der Regel nur in großen Casinos und mit großen Einsätzen gespielt.

Chemin De Fer

Diese Version des Kartenspiels Baccarat ist besonders im Land seiner Entstehung beliebt, das heißt in Frankreich. Der Unterschied im Vergleich mit der amerikanischen Version ist, dass die Spieler nicht gegen das Casino, sondern gegeneinander spielen. Im Punto Banco wetten wir entweder auf den Spieler oder den Bankier. In Chemin de Fer sind Sie ein Spieler oder Bankier. Wenn das Spiel im Casino platz findet, bietet das Casino nur einen Tisch und den Croupier, der als der "Verteiler" von Karten dient und 5% der Gewinne des Bankiers dafür nimmt. Die Regeln sind ähnlich, der größte Unterschied sind die Wetten. Das Spiel wird mit sechs gemischten Paketen von Karten gespielt. Zuerst bestimmt der Bankier (die Position rotiert ähnlich wie bei der amerikanischen Version) den Betrag, den er bereit zu riskieren ist, d. h. den Jackpot. Dann fragt er andere Spieler, ob jemand um den ganzen Betrag spielen möchte, das nennt man als "Go-Bank". Wenn keiner der Spieler interessiert ist, beginnen sie geringere Beträge einzusetzen, um das Niveau des Jackpots zu erreichen. Wenn das nicht passiert, können auch Menschen, die das Spiel nur verfolgen, eine Wette einsetzen. Falls die Wetten der Spieler den Jackpot überwiegen, kann der Bankier entscheiden, den Jackpot zu erhöhen, oder die Wetten zurückzugeben. Nach dem Abschluss der Wetten verteilt der Bankier vier Karten, zwei für sich und zwei für alle anderen. Der Spieler mit der höchsten individuellen Wette vertritt die anderen Spieler und er schaut sich die Karten an, sowie der Bankier. Wenn einer von ihnen eine 8 oder 9 hat, gibt er das bekannt und die Karten werden sofort gezeigt. Wenn sie keine 8 oder 9 haben, können beide eine weitere Karte nehmen oder verweigern. Als der erste spricht der Spieler, dann der Bankier, und dann zeigen beide ihre Karten. Falls der Spieler gewinnt, erhalten alle Wetter eine Auszahlung aus dem Jackpots in Höhe von 1:1 und die Position des Bankiers rotiert; wenn der Bankier gewinnt, nimmt er alle Einsätze und die Position bleibt unverändert. Im Falle eines Unentschieden bleiben die Wetten und das nächste Spiel wird gespielt.

Others Baccarat articels

  1. Baccarat Geschichte
  2. Baccarat Regeln
  3. Baccarat kostenlos
  4. Baccarat Echtgeld
  5. Baccarat Strategie
  6. Baccarat Wahrscheinlichkeit
  7. Baccarat Wörterbuch
  8. Baccarat 10 Tipps
jetzt spielen