Online Baccarat - Wörterbuch des Spiels

Baccarat ist ein Casino-Spiel mit einer langen Tradition und während seiner reichen Geschichte hat sich natürlich eine Reihe von spezifischen Bestimmungen entwickelt. Bevor wir Spielen beginnen, ist es notwendig die Terminologie zusammen mit den Regeln zu studieren; es ist nicht so schwer, weil die Terminologie von Baccarat wegen seinen relativ einfachen Regeln nicht sehr umfangreiche ist. Heutzutage gibt es eine breite Palette von Online-Spielen, wo man oft mit englisch rechnen muss. Deshalb ist es notwendig die Begriffe auch in Englisch zu lernen. In Bezug auf die Herkunft und Tradition des Spiels verwendet man ein paar Worte aus Französisch. In dieser Sektion finden Sie alle Wörter, die benötigt werden, um dieses Casino-Spiel zu meistern. Baccarat - außer dem eigentlichen Namen des Spiels bezeichnet es die Situation, wenn der Spieler oder Bankier Karten mit der Summe von 0 in der hand hat. Es ist daher die denkbar schlechteste Hand.

Banco! / Bank – Ausruf eines Spielers, der sich entscheidet sein ganzes Geld einzusetzen. Auch ein anderes Wort für den Bankier.

Banker / Bankier – eine von den drei möglichen Wetten in Baccarat. Wird ausgezahlt 1:1, aber im Fall von Gewinn nimmt das Casino 5% Marge.

Bankroll – der Gesamtbetrag, den der Spieler fürs Spielen ausmacht.

Carte – der französische Befehl, um zusätzliche Karten zu verteilen in Chemin de Fer.

Coup – auch französisch, bezeichnet eine Runde des Spiels.

Dealer – der Spieler, der gerade die Karten verteilt.

Dealing Shoe – eine Holzkiste, aus der die Karten verteilt werden.

Down Card / Umgedrehte Karten – Karten mit der Vorderseite nach unten.

Face Cards – J, K, Q.

High Roller – ein Spieler, der hohe Beträge einsetzt.

House Edge / Vorteil für das Casino – statistischer Wert ausgedrückt als Prozentsatz, der den Gewinn für das Casino garantiert.

Chemin de Fer – eine Version von Baccarat, die heutzutage nur ein paar Casinos anbieten.

Ladderman – ein Mitarbeiter des Casinos am Tisch.

Mini Baccarat – eine Version von Baccarat, die am kleineren Tisch und mit niedrigeren Mindesteinsätzen gespielt wird.

Natural / Le Grande – die Situation, wenn die 8 oder 9 in nur zwei Karten kommt. Petite – wenn die Karten zusammen 8 geben.

Player / Punto – eine von den drei möglichen Wetten in Baccarat – gegen den Bankier. Wird ausgezahlt 1:1.

Punto Banco – die heutzutage am weitesten verbreitete Version von Baccarat, auch als die amerikanische oder Las Vegas Version bekannt.

Standoff – die Situation, wenn der Bankier und der Spieler den gleichen Wert haben, d. h. Unentschieden.

Tie Bet – die letzte der drei z möglichen Wetten in Baccarat, Wette auf na Unentschieden. Wird ausgezahlt 8:1.

Upcard – Karten mit der Vorderseite nach oben.

Others Baccarat articels

  1. Baccarat software
  2. Baccarat Geschichte
  3. Baccarat Regeln
  4. Baccarat kostenlos
  5. Baccarat Echtgeld
  6. Baccarat Strategie
  7. Baccarat Wahrscheinlichkeit
  8. Baccarat Wörterbuch
  9. Baccarat 10 Tipps
jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN